Bulb in a Bag

Super Sache: Sie sind sparsam, schnell und hell. Das befand dieses Jahr auch das Nobelkomitee. Manche LED-Birnen senden jedoch einen Tick zu helles/kurzwelliges Licht aus (Ausnahme s.u.), so auch das neue 3-Watt-Leselicht im Wohnzimmer.

Doch folgender Lifehack hat die Situation wesentlich verbessert: Eine Butterbrottüte zusammen mit Zwiebelschalen für einige Minuten in heißes Wasser erinlegen. Tüte vorsichtigt herausnehmen und auf der Heizung trocknen. Auffalten, über das Leuchtmittel stülpen, schon ist das Licht wohlig-gelblich.

Diese Anleitung gilt selbstverständlich nur für LED und auch nur für solche, bei denen man durch Drangreifen sichergestellt hat, das die Dinger nicht zu heiß werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.