led-licht

ein neues leuchtmittel erhellt das wohnzimmer: eine led-lampe.

die sieht recht ungewohnt aus und ich war zunächst auch angesichts des stolzen preises von 25 euro etwas skeptisch. es wird wohl ne weile dauern, bis sich das stück gegenüber konkurrierenden systemen armortisiert hat. außerdem habe ich bereits in der küche ein etwas einfacheres modell, das leider etwas zu kaltes licht erzeugt und dieses auch sehr stark nach unten gerichtet abstrahlt.

aber mit dieser lampe hier ich bin tatsächlich zufrieden: das licht ist angenehm warm und verteilt sich schön gleichmäßig rundum im raum. man braucht natürlich nicht überall eine derart helle und schnell zündende lampe, aber für große räume ist die gut geeignet.

bloß im bad lasse ich noch die olle leuchtstoffröhren-energiesparlampe: das lahme stück wird ganz langsam hell, so dass man praktisch mit dem licht wach werden kann….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.