überzeugen. mit mord und tat.

ich war kurzzeitig etwas verwirrt, als ich in der kirche das plakat der diesjährigen adveniataktion gesehehen habe. auf den zweiten blick wurde mir dann aber klar, dass die katholische hilfsorganisation doch nicht den darsteller eines kürzlich erschienenen mexikanischen folklorefilms verplichtet hat. gewisse ähnlichkeiten sind jedoch durchaus vorhanden. 😉

Ein Gedanke zu „überzeugen. mit mord und tat.

  1. Wie ich sofort wieder Bilder von inspirierenden Telefonaufbewahrungsmöglichkeiten vor Augen habe… irre… was die Kirche nicht alles für Felder bedient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.