appsolute randthemen

und weiter gehts wieder mit meiner lieblingspartei. diese hat nämlich nichts besseres zu tun, als sich über die beabsichtigte  tageschau-applikation für apple-gerätschaften zu beschweren.

wo ist das problem? auf tagesschau.de gibt es doch jetzt schon aufbereitete nachrichten als neewsfeeds oder filmschnipsel, mehr als ein feedreader wird das app nicht werden müssen. außerdem bezahle ich ja bei der gez auch für „neuartige rundfunkgeräte“ und finde die bereits existierenden öffentlich-rechtlichen applikationen wie die fürs deutschlandradio gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.