kalt browsen stärkt die abwehrkräfte

 neues aus der reihe „browser, die die welt nicht braucht“: schon blöd, wenn der internet explorer nicht einmal mehr fähig ist, diese für ihn recht wichtige mitteilung anzuzeigen…

zweites  microsoft-erlebnis heute abend im zug, als sich ein anfängliches „ui!“ zum „oje!“ wandelte, als das lunsen auf den neben mir aufgeklappten silbernen apfelrechner ein nicht auf ihn gehörendes betriebssystem offenbarte…

(überschrift übrigens sinngemäß hier geklaut)

Ein Gedanke zu „kalt browsen stärkt die abwehrkräfte

  1. Hach ja… gut, dass ich mit nem zuverlässigen, funktionalen Norweger-Produkt auf der Welle reite. Da kommt immer ne Antwort, auch wenn mal was nicht stimmen sollte 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.