ick hab heut jeburtstach!

 liebe treu ergebene leserInnen,

heute vor einem jahr muss mir sehr langweilig gewesen sein, denn ich dachte mir: „och, richte doch mal ein blog ein…“. das es jemanden interessieren würde (und ich durchhalten werde) hätte ich damals nicht gedacht. ich freue mich, das ihr an meinen belanglosigkeiten freiwillig teilhabt und bemühe mich auch in zukunft, das blog zu hegen und zu pflegen. eine kleine kur hat augenblick ja schon vor kurzem erfahren, als es nach wordpress umgezogen ist.

in freudiger erwartung, was mir sonst noch so begegnen wird (am liebsten ihr!) bedankt sich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.