samen-hahn

seit jahrzehnten bewahrt das leerstehende, marode gebäude mit dem markanten schriftzug die gießener innenstadt vor einer weiteren investitionsruine. jetzt droht es in die knie zu gehn. ich finde diese historische fassade sollte auf jeden fall erhalten werden!

3 Gedanken zu „samen-hahn

  1. „Das verführte Radfahrer dazu, einfach weiter zu fahren, um sich dann später in einer rot-weiß gestreiften Barriere-Falle wiederzufinden,[…]“ (Gießener Anzeiger)
    Genau das ist mir heute passiert. Zum Glück war auf der anderen Seite die Absperrung ebenfalls offen… – blöde Geschichte. Muss ich mir wohl in den nächsten Monaten eine andere Radroute suchen, denn so schnell wird das sicher nicht gelöst.

    Scheint mal wieder ein Beispiel für einen ziemlich ungerechten Denkmalschutz zu sein. Bei bestimmten Sachen ist er hinter jedem Furz her (schreibt vor, welche Fassadenfarbe man verwenden muss und aus welchem Holz die Fenster sein müssen…) und hier wurde scheinbar jahrelang die Augen verschlossen bis es jetzt nicht mehr geht.

  2. Pingback: Samen-Hahn verstopft | VdS 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.