transportmittel

eine kleine auswahl der flieg- und fahrbaren untersätze im urlaub:

der dickste vogel der welt, die a6-edb, ein airbus 380-861.

ein corolla, der selbst die zahlreichen unasphaltierten & kurvenreichen nebenstrecken meisterte, dabei gelegentliches eingreifes des esp. manchmal auch weniger erfolgreiche navigation, bei dem der feldweg unerwartet irgendwo am stand endete (s.o.).

den ninety-mile-beach mit „dirty-jokes“-harry und seinem schäbigen reisebus entlang geheizt. großer spaß in der letzten reihe!

verrückte kiwis teil 1: die driving creek railway: mit ner selbstgebauten eisenbahn durch den dschungel bis zum „eyefull tower“. toll!

verrückte kiwis teil 2: die seilbahn des todes im fantastischen waterworks-park.

einmal gemütlich quer über die insel gezuckelt mit dem „highspeed“-train northern explorer.

Ein Gedanke zu „transportmittel

Schreibe einen Kommentar zu mStern Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.