Sand ins Getriebe

Weil ich es ebenso für wichtig halte, verlinke ich gerne eine Anleitung der Free Software Foundation zur Verschlüsselung von eMails.

Ich selbst habe vor zwei Jahren damit begonnen, leider ist mein „Empfänger-Schlüsselbund“ bisher noch nicht sehr umfangreich. Ich würde mich über Mitstreiter freuen! Ist wirklich nicht so schwer.

Zugegebenermaßen wird die Sache dann umbequem, wenn man gerne auf vielen unterschiedlichen Geräten, Smartphones, Webmailseiten usw. mit demselben Mailaccount arbeiten möchte…

Ein Gedanke zu „Sand ins Getriebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.